Gewinnspiel Teilnahmebedingungen

Herrmannslauf 2023

  1.  
  1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Carolinen Brunnen GmbH & Co. KG (im Folgenden Veranstalter genannt). 
  2. Von der Teilnahme ausgenommen sind Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen und deren Angehörige. Die Gewinner werden ausgelost und schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg und eine Barauszahlung der Gewinne sind ausgeschlossen.
  3. Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist kostenlos und erfolgt ausschließlich über das Erfüllen der genannten Teilnahmebedingungen im Zeitraum vom 18.01.2023 bis 20.01.2023 (Teilnahmeschluss ist um 14 Uhr).
  4. Die Gewinner werden nach Beendigung des Gewinnspiels am 20.01.2023 informiert.
  1. Die Tickets für die Startplätze werden in den nächsten Tagen zugesendet.
  1. Voraussetzung für die Zusendung des Gewinns ist die Übermittlung der vollständigen Anschrift seitens der Gewinner. Sind diese Angaben unvollständig oder unkorrekt, ist die Teilnahme ungültig und jegliche Gewinnansprüche verfallen.
  2. Die personenbezogenen Daten werden von Carolinen Brunnen GmbH & Co. KG nur firmenintern verwendet und nur an Unternehmen weitergegeben, die bei der Erfüllung der mit Ihnen abgeschlossenen Verträge eingeschaltet werden. Bis zum Abschluss des Gewinnspiels werden Ihre Daten von Carolinen Brunnen GmbH & Co. KG gespeichert und im Umfang des Gewinnspiels (Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner) genutzt.
  3. Die Teilnahme am Gewinnspiel hängt nicht von dem Erwerb von Waren, der Inanspruchnahme von entgeltlichen Leistungen und/oder der Zahlung von Verbindungsentgelten und/oder Nutzungsgebühren an den Veranstalter oder an andere, mit der Veranstaltung des Gewinnspiels befasste Unternehmen ab.
  4. Es ist pro Teilnehmer nur eine Anmeldung an dem Gewinnspiel möglich. Eine regelwidrige oder wiederholte Teilnahme eines Teilnehmers an dem Gewinnspiel hat den Ausschluss am Gewinnspiel zur Folge. Auch ist die Gewinnspielteilnahme nur im eigenen Namen möglich.
  5. Sofern die Ausschüttung des Gewinns nicht möglich ist, weil eine Gewinnbenachrichtigung und/oder Gewinnzustellung scheitert und nicht binnen zwei Wochen nach der Gewinnerermittlung nachgeholt werden können, verfällt der Gewinnanspruch und es findet keine erneute Gewinnerermittlung statt. Das Gleiche gilt, wenn sich erst nach der Gewinnerermittlung herausstellt, dass ein Gewinner von der Teilnahme ausgeschlossen war.
  6. Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, sofern es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software und Hardware) oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist, das Gewinnspiel ordnungsgemäß durchzuführen.
  7. Der Veranstalter erhebt, verarbeitet und nutzt die personenbezogenen Daten der Teilnehmer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen und zur Bereitstellung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels. Teilnehmer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von dem Veranstalter über sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Teilnehmer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
  8. Sollte eine Bestimmung der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 
  9. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

 

Datenschutz

Der Veranstalter erhebt, verarbeitet und nutzt die personenbezogenen Daten der Teilnehmer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen und zur Bereitstellung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels. Teilnehmer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von dem Veranstalter über sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Teilnehmer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Mit dem Absenden, Hochladen oder zur Verfügungstellung von Inhalten im Rahmen der Bewerbung und Teilnahme am Produkttest sowie im Rahmen des Ausfüllens des mit dem Produkttest verbundenen Fragebogens, stimmt der Teilnehmer zu, dass solche abgesendeten, hochgeladenen und zur Verfügung gestellten Inhalte im Rahmen der werblichen Nutzung für das die Produktrange Carolinen Vital durch Carolinen Brunnen GmbH & Co. KG verwendet und veröffentlicht werden dürfen. Diese Freigabeerklärung und Rechteübertragung wird unwiderruflich sowie ohne jede Beschränkung des sachlichen, räumlichen oder zeitlichen Verwendungsbereichs sowie für alle in Betracht kommenden Nutzungszwecke, online und/oder Print-Materialien erteilt und erfolgt unentgeltlich.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.